LogoWeb

Willkommen

Bei Osteopathie und Physiotherapie Verena Ebner in Salzburg!

“Gesundheit zu finden und zu bewahren, das ist das Ziel eines Osteopathen.”

Körperliche Schmerzen und deren Auswirkungen sind für viele Menschen Bestandteil des täglichen Lebens. Die Leistungsfähigkeit wird beeinträchtigt, das Entstehen von Krankheiten begünstigt und die gesamte Lebensqualität wird auf körperlicher und seelischer Ebene negativ beeinflusst. Osteopathie kann hier helfen.

"Wer ein Übel erkennt, hat es schon fast geheilt."

Ganz persönlich ...

Verena Ebner

MSc DO (i.A)

Philosophie

Mein wichtigster Grundsatz lautet: „ Behandle den Menschen, nicht die Krankheit“, denn jeder hat eine Geschichte,ein Umfeld und ein Leben das ihn zu dem macht was er ist.

Es ist mir immer ein großes Anliegen, zusammen mit meinen Patienten zwei große Fragen zu beantworten. Das „WIE“ (wie reagiert der Körper bei vorhandenen Beschwerden) und das „WARUM“ (wodurch entstehen diese überhaupt).

Es gilt an Ursachen zu arbeiten, nicht an Symptomen. Nur wenn man weiß warum man was wie tut, kann der Heilungsprozess erfolgreich ablaufen.

Wie wird man Osteopath?

Osteopathie wird als Zusatzausbildung für Physiotherapeuten und Mediziner angeboten. Mit der Grundausbildung an einer Osteopathieschule und dem Master-Lehrgang an der Donau-Universität dauert die Ausbildung 6 Jahre und schließt mit dem Titel Master of Science ab.

 

0steopathie

Wann begibt man sich in osteopathische Behandlung bzw. was darf man in einer Therapiesitzung erwarten?

ZE6_1316

Parietale
Osteopathie

Bei Beschwerden des Bewegungsapparats

(Rücken, Kiefer,  Schulter, Ellbogen, Hände, Hüfte, Knie, Sprunggelenk…)

Nach Unfällen und Operationen (Bandscheibenproblematiken, Frakturen, Ischias, usw.)

ZE6_1204a

Viszerale Osteopathie

 Bei organischen Störungen

(Reflux, Gastritis, Verstopfung, Probleme beim Ein- und Durchatmen, Menstruationsbeschwerden, unerfülltem Kinderwunsch …)

ZE6_1287

Craniosacral
Therapie

Bei Schlafstörungen, Migräne und Kopfschmerzen, Schwindel, Konzentrations- und Lernschwäche

Begleitung und Nachsorge bei Schwangerschaft

ZE6_1294

Ästethische Osteopathie

Bei Narben und Wundheilungsstörungen, nach chirurgischen Eingriffen an Körper und Gesicht, bei Haltungsasymmetrien, usw.

Balance

Wenn alle Systeme des Körpers wohlgeordnet sind herrscht Gesundheit.

Therapie

Ich bin eine Wahltherapeutin.

Die Zuweisung zur Therapie erfolgt durch Ihren behandelnden Arzt mittels Verordnungsschein. Je nach Verordnung ist eine teilweise Kostenrückerstattung vom jeweiligen Krankenversicherungsträger möglich. Zur Rückverrechnung ist es nötig, dass die Verordnung vor Behandlungsbeginn chefärztlich bewilligt ist.

Präventive Therapie: Möchten Sie sich Gutes tun, bevor es zu Beschwerden kommt, können Sie unsere therapeutische Unterstützung auch ohne Zuweisung in Anspruch nehmen. Die Kosten sind in diesem Fall zur Gänze selbst zu tragen.

Preise

Erstbehandlung

100€

Folgebehandlungen

85€

 

 

Bitte

Bringen Sie bequeme Kleidung und ein Handtuch mit.

Aktuell herrscht in der Praxis Maskenpflicht.

Termine wenn möglich bis 24 Std. vor dem Stattfinden telefonisch absagen, ansonsten muss der Gesamtbetrag der Behandlung verrechnet werden

Terminvereinbarungen bitte telefonisch oder per E-Mail

LogoWeb

Ich freue mich darauf, von Ihnen zu hören

Kontakt

LogoWeb

Osteopathie Verena Ebner

Praxis Dr. Ebner&Partner, Moosstrasse 15, 5020 Salzburg